BRC012 Entangled Media Histories

avatar Daniela Friedrich Host
avatar Dr. Hans-Ulrich Wagner Gast
avatar Alina Laura Tiews Gast

“Entangled Media Histories” (kurz EMHIS) ist ein Netzwerk aus Forscherinnen und Forschern aus Lund, Bournemouth und Hamburg, die Arbeiten zu einer europäischen Mediengeschichte befördern, Forschungen zur Perspektive des „entanglement“ in der Mediengeschichte anstoßen und bislang vernachlässigte Aspekte des europäischen Einflusses auf mediengeschichtliche Entwicklungen aufarbeiten.

EMHIS wird finanziert von der „Swedish Foundation for International Cooperation in Research and Higher Education“ (STINT) und organisiert sich in Form von Workshops und Konferenzen. Dr. Hans-Ulrich Wagner und Alina L. Tiews von der Forschungsstelle Mediengeschichte arbeiten von Herbst 2013 bis Frühjahr 2017 mit Kolleginnen und Kollegen von der Lund University (Schweden) und dem Centre for Media History an der Bournemouth University (Großbritannien) zusammen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.